1 Treffer zu Ihren Suchbegriffen
Titel Deutschsprachiges Theater in Prag. Begegnungen der Sprachen und Kulturen
Herausgeber Alena Jakubcová / Jitka Ludvová / Václav Maidl
Erschienen Praha : Divadelní ústav 2001
Umfang 511 S., Abb.
ISBN 80-7008-111-2
Systematik 01.03 - Allgemeines :: Sammelwerke
Sachschlagwort Theater ; Deutsche ; Sprache, deutsche ; Beziehungen, deutsch-tschechische
Geogr. Schlagwort Prag
Enthält 31-42: Miroslav Hroch: Die böhmischen Länder zwischen ethnischer und nationaler Identität. –  43-55: Jitka Ludvová: Nationaltheater und Minderheitentheater. Ideen und Theaterpraxis, obr. –  56-64: Dalibor Tureček: August von Kotzebue auf der tschechischen Bühne (1800-1850). –  65-69: Magdalena Havlová: Franz Grillparzer über Böhmens Glück und Ende. –  73-101: Otto G. Schindler: "Englischer Pickelhering - gen Prag jubilierend". Englische Komödianten als Wegbereiter des deutschen Theaters in Prag, 1 Abb. –  102-177: Horst Flechsig: Unterwegs zwischen Prag und Leipzig. Eine Reiseroute der Wanderkomödianten im 17. und 18. Jahrhundert. –  178-184: Milena Cesnaková-Michalcová: Die Theatermacher aus Böhmen in Ungarn im 18. und 19. Jahrhundert. –  185-194: Zane Gailite: Prag - Riga: Kontakte durch Theater und Musik. –  195-204: Michaela Freemanová: Oratorios (and Operas) by German Composers in the 18th and 19th Century Bohemian Lands. –  205-226: Alena Jakubcová / Václav Maidl: Überzeugter Theateraufklärer, moralisierender Beobachter, Autor von Trivialliteratur. Lebens- und Schaffensaporien von Christian Heinrich Spieß (1755-99), Abb. –  227-241: Ladislava Petišková: Pantomime - internationale Kunst auf der Bühne des Ständetheaters in Prag in der ersten Hälfte des 19. Jhs.. –  242-248: Dorota Gremlicová: Die zeitgenössische Presse als "Bericht" über die Tanzkunst im Neuen Deutschen Theater zu Prag. –  249-263: Josef Čermák: Franz Kafka - Glossator des Theaterlebens seiner Zeit. –  264-272: Veronika Ambros: Creating a Space of One's Own: The German Theater in Prague between the Wars. –  273-285: Adolf Scherl: Das expressionistische Theater auf Prager deutschen und tschechischen Bühnen 1914-1925. –  286-306: Vlasta Reittererová: Das tschechische und das deutsche Theater zwischen den beiden Weltkriegen. Ihre gegenseitige Reflexion in der zeitgenössischen Musikpresse. –  307-317: Lucy Topǒlská: Zur Geschichte des Olmützer deutschen Theaters. –  318-332: Hilde Haider-Pregler: Von gespielten und nicht gespielten Stücken. Kulturtransfer zwischen Prag und Wien in den 30er Jahren. –  333-341: Doris A. Karner: Jiddisches und jüdisches Theater in Prag zwischen 1910 und 1939. –  342-352: Helena Spurná: Das Opernwerk von Alban Berg auf den tschechischen Bühnen in der Nachkriegszeit, 1 Abb. –  353-361: Hansjörg Schneider: Hoffnung auf das Prager deutsche Theater. Eine Korrespondenz gibt Auskunft. –  362-365: Ivan Klimeš: Die deutschen Prager Schauspieler und die tschechische Filmindustrie. Am Rande der deutschen Version des tschechischen Filmes "Aféra plukovníka Redla/Der Fall des Generalstabs-Oberst Redl" (1931)
Rezension(en) Heidi Hein-Kircher: in: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung Bd. 51 (2002), 304 ; Philipp Ther: in: Bohemia Bd. 43 H. 1 (2002), 275-277 ; J. Pešek: in: Český časopis historický Bd. 102 (2004), 403-405
Copyright HÚ AV ČR Praha
OPAC [Recherche Herder-Bibliothek] [KVK-Recherche des Titels]
 

Anderes Ausgabeformat

Ausgabeformat
Standardanzeige
ISBD
Allegro-Internformat (a.cfg)