1 znalezionych rekordów
Tytuł Die "Judenfrage" - ein europäisches Phänomen?
Redakcja Manfred Hettling / Michael G. Müller / Guido Hausmann
Seria Studien zum Antisemitismus in Europa; 5
Miejsce i rok wydania Berlin : Metropol 2013
Objętość 351 S.
ISBN 978-3-86331-125-4. –  URL: < Content >
Klasyfikacja 01.03 - Ogólne :: Prace zbiorowe
Hasło przedmiotowe antysemityzm
zawiera 85-94: Piotr Kendziorek: Die Einstellung der polnischen liberalen Intellektuellen zur "Judenfrage" im Königreich Polen im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts. –  95-126: Kai Struve: Galizische Verflechtungen - die "Judenfrage" in der Lemberger Zeitschrift "Przegląd Społeczny" (1886-1887). –  127-142: Grzegorz Krzywiec: "Progressiver Antisemitismus" im russischen Teil Polens von 1905 bis 1914. Ursprünge und Konzepte des polnischen politischen Antisemitismus. –  145-177: Ferenc Laczó: Das Problem nationaler Heterogenität. Die Diskussion über die "Judenfrage" in der Zeitschrift "Huszadik Század" im Jahre 1917. –  205-227: David Rechter: Staat, Gesellschaft, Minderheit. Die "Judenfrage im österreichischen Habsburg. –  228-244: Klaus Hödl: Diskursive und kulturelle Bedingungen für eine Neukonzeption des Ostjudenbildes im Fin-de-Siècle. –  247-266: Kateřina Čapková: Die "Judenfrage" in der Frühphase der tschechischen Nationalbewegung. –  267-294: Michal Frankl: Gescheiterte Forschrittsvision? Die tschechischen Liberalen und die "Judenfrage" in den 1860er Jahren. –  297-320: Linas Venclauskas: Publizistische Quellen des modernen litauischen Antisemitismus aus den Jahren 1885 bis 1918. –  321-344: Klaus Richter: "Ein Schatten über dem ganzen Land". Wirtschaftliche Emanzipation und die 'Judenfrage' in Litauen 1883-1914
Recenzja/e Klaus-Peter Friedrich: w: Neue Politische Literatur T. 58 Z. 3 (2013), 502-503
Copyright HI Marburg
Katalog online [Szukaj w bibliotece HI] [Szukaj w katalogu KVK]
 

Inny format wyświetlania

Formaty wyświetlania
Format standardowy
ISBD
Format - Allegro (wewnętrzy)